• Fokus Kreuzfahrten

Harmony of the Seas – Die Gigantin der Meere

Die «Harmony of the Seas» der US-Reederei Royal Caribbean ist das grösste Kreuzfahrtschiff der Welt. Die Dimensionen des Schiffes der Oasis-Klasse, das in der Karibik und in Europa kreuzt, sprengt jeden Rahmen. Das sind die gewaltigen Zahlen.

Harmony of the Seas – Die Gigantin der Meere

9204 Menschen haben auf der «Harmony of the Seas» Platz, darunter 7029 Passagiere und 2175 Crew-Mitglieder. 

 

16 von den insgesamt 18 Decks sind Passagierdecks.

 

2747 Kabinen in fünf verschiedenen Kategorien stehen zur Verfügung.

 

362 Metern Länge misst der Gigaliner. Das Schiff ist somit grösser als der Eiffelturm in Paris.

 

1,3 Milliarden US Dollar hat der Schiffsbau gekostet.

 

66 Meter breit ist die «Harmony». Das ist etwa drei Mal so lang wie ein Tennisplatz.

 

12 000 echte Pflanzen und Bäume gibt es an Bord.

 

47 Metern über dem Meeresspiegel auf Deck 16 startet der Ultimate Abyss, die weltweit längste Wasser-Rutsche auf See, die 30 Meter weiter unten auf Deck 6 ihr Ende nimmt!

 

20 Bars, 19 Restaurants und Cafés stehen zur Verfügung.

 

670 Meter lang ist die Joggingbahn auf Deck 5.

 

97 000 Kilowatt Leistung hat die Maschine. Das Schiff fährt mit 22 Knoten (41 Stundenkilometer) und hat eine Verdrängung von 100 000 Tonnen Wasser.

 

2016 wurde die Riesin in Dienst gestellt

 

 

 

 

#Über Autor

#Das könnte Sie auch interessieren